bisher bekannte Zweige der Familien Röger

Stammvater Ort ab ca. Gen. Kürzel Bemerkungen
Georg Röger Niedernhall 1535 15 Ndh
Leonhard Röger Michelfeld/Tullau 1560 14 MfT
Hanns Röger Benneckenstein 1628 11 Bns
Thomas Röger Bad Lauterberg 1580 12 Ltb
Heinrich Röger Zinst 1649 12 Opf
Henricus Röger Rammingen 1645 11 Rmg
Liborius Röger Grünenplan 1720 11 Gnp ca. 1720 aus Benneckenstein kommend, ab ca. 1850 'Räger'
Joseph Röger Schwenningnen 1670 10 Sng
Michael Röger Oberheimbach 1750 10 Ohb
Wilhelm Röger Wersch 1690 10 Mch
Philipp Röger Neuhütten 1770 9 Nht
Johannes Röger Neumühl 1748 11 ktb
Jacob Röger Adolzfurt 1746 8 Adf
Johann Röger Hoholz 1760 8 Sgk
Gottfried Röger Hainichen 1824 7 Hnh 4 separate Linien, die bisher nicht verbunden werden konnten.
Hermann Röger Höperhöfen 1780 7 Hhf
Christian Röger Thune / Wenden 1862 6 Wdn
Johann Röger Laibach 1794 6 Lbh
Friedrich Röger Geißelhardt 1840 6 Gsh
Samuel Röger Braunschweig 1731 6 Bsg
Friedrich Röger Bladiau 1851 5 Ops
Johann Röger Mülsen St.Micheln 1818 6 MSM
Heinrich Röger Overath 1938 5 Ovr
Georg Röger Nürnberg 1861 4 Sbg
Johannes Röger Sittenhardt 1770 4 Sth keine bekannten Nachfahren
Georg Röger Ilshofen ung 1780 4 Ihf keine bekannten Nachfahren
Jörg Röger Belsenberg 1710 4 Bsb keine bekannten Nachfahren
Caspar Röger Unterregenbach 1635 3 Urb keine bekannten Nachfahren
Conrath Röger Pennsylvania/USA 1749 Psv erreicht 1749 mit Schiff 'Patience' Nordamerika.