Der am 18.Oktober 1980 auf dem Familientag in Bad Lauterberg aus Anlaß der 400-Jahr-Feier der Lauterberger Röger gegründete Verband der Familien Röger in Deutschland (Familienverband der Röger) befaßt sich gemäß seiner Satzung mit “der Pflege des Familiensinns, der Förderung der zwischenfamiliären Beziehungen, der Erforschung und Darstellung der Familiengeschichte und der Bewahrung ererbten Kulturgutes”.

Röger-Zentren in Deutschland Von den ca. 1000 Röger-Haushalten in Deutschland konnten bisher erst ca. ein Viertel einer der verschiedenen Linien zugeordnet werden. Zentren der Röger-Familien sind z.B:

Verbindungen zwischen den einzelnen bisher erforschten Linien konnten nur in einigen Fällen nachgewiesen werden. Neben den in Deutschland vertretenen Familien gibt es auch Rögers in Österreich sowie im Außereuropäischem Ausland (USA, Australien). Zu einigen dieser Familien bestehen Kontakte, zum Teil ist auch eine Abstammung von einer der deutschen Linien nachgewiesen. Zu anderen konnte bisher noch kein Kontakt aufgenommen werden.